• Follow us

Qualitätspolitik

Verpflichtung&Verantwortlichkeiten

SGD Pharma hat sich verpflichtet, die Gesundheit von Patienten zu verbessern und zu schützen, indem wir unseren pharmazeutischen Kunden qualitativ hochwertige, zuverlässige und innovative Primärverpackungen aus Glas anbieten.
Die Gesundheit des Patienten zählt zu unseren Grundwerten. Die Patienten sind unser wichtigstes Anliegen bei der Ausübung unserer Geschäftstätigkeit.

Das Management ist für die Qualität der von uns gelieferten Produkte und Dienstleistungen verantwortlich.
Alle Mitarbeiter müssen sich voll und ganz für die Herstellung der besten Qualität, die von der pharmazeutischen Industrie gefordert ist, einsetzen.

Säulen

Kunden stehen im Fokus

  • Entwicklung einer kundenorientierten, pharmaorientierten Kultur im gesamten Unternehmen
  • Bei allem, was wir tun, sind die Qualitätserwartungen unserer Kunden zu berücksichtigen
  • Markttrends vorausschauend erkennen, um geeignete Lösungen anzubieten
  • Sicherstellen, dass alle Mitarbeiter von SGD Pharma die Bedürfnisse der Kunden und der Pharmaindustrie verstehen
  • Schnelle und effektive Maßnahmen für die Qualitätsbelange und regulatorischen Bedürfnisse der Kunden sind umzusetzen

Integration eines Pharmazeutischen und regulatorischen Umfelds

  • Gewährleistung der Einhaltung aller geltenden Vorschriften durch SGD Pharma
  • Aufrechterhaltung der Zertifizierung nach ISO 15378 (Gute Herstellungspraxis für Primärverpackungen) an allen relevanten Standorten
  • Sicherstellen, dass die Mitarbeiter die geltenden Vorschriften und Normen verstehen
  • Kontrolle der Anwendung von Vorschriften und Normen mit angemessener Tiefe und Häufigkeit
  • Entwicklung der regulatorischen Anforderungen vorausschauend beobachten

Entwicklung unserer Talente

  • Alle Mitarbeiter sind sich der Qualitätsziele der Gruppe voll bewusst und aktiv daran beteiligt
  • Schaffung der notwendigen Voraussetzungen für die Entwicklung individueller Fähigkeiten und Erleichterung des Austauschs bewährter Praktiken
  • Bewertung der Qualifikation und Kompetenzen der Mitarbeiter, Durchführung von Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen
  • Schulung aller Mitarbeiter zur Erhöhung ihrer Fähigkeiten, um Qualitätsanforderungen zu erfüllen

Streben nach Null Fehlern

  • Einführung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und deren Werkzeuge in der gesamten Organisation
  • Durchführung regelmäßiger Qualitätsüberprüfungen vor Ort und auf Gruppenebene unter Verwendung der Datenanalyse zur Festlegung eines Qualitätsfahrplans
  • Verwendung systematischer datengesteuerter Problemlösungswerkzeuge zur Erhöhung der Prozessstabilität
  • Setzen von Zielen, um die kontinuierliche Verbesserung der Qualität von Jahr zu Jahr voranzutreiben
  • Anwenden von Technologien zur Erhöhung der Prozessstabilität durch Eliminierung aller Fehlerquellen
  • Fördern und unterstützen neuer Entwicklungswerkzeuge, -prozesse oder -technologien, die zu garantierten «Null Fehlern» führen
  • Verwendung der FMEA-Methodik zur Bewertung von Risiken und zur Implementierung derer nachhaltigen Minimierung
Christophe Nicoli Christophe Nicoli

Chief Executive Producer

Signature
Christophe Muguet Christophe Muguet

Chief Operating Officer

Signature
Laurent Millet Laurent Millet

Group Quality Director

Signature
Unternehmensstrategie

Unternehmensstrategie

Mehr Informationen
Know-how

Know-how

Weltweit anerkannte fachliche Kompetenz. Entdecken Sie die Herstellungsprozesse für Hüttenglas und Röhrenglasflaschen.

Mehr Informationen