• Follow us

Praktikum

Kipfenberg plant (Germany)
Montag, July 27, 2020
Praktikum

Als führender Medizinglashersteller für die Pharma-Industrie setzen wir zum kontinuierlichen Ausbau unserer Marktposition auf motiviertes und qualifiziertes Personal. Im oberbayerischen Kipfenberg beschäftigen wir rund 250 Mitarbeiter.

Unsere Zugehörigkeit zur Unternehmensgruppe SGD Pharma (+3.000 Mitarbeiter) eröffnet jedem Einzelnen Perspektiven für Wachstum und persönliche Weiterentwicklung in einem internationalen Konzern.

 

Für die Dauer von 6 Monaten sind wir auf der Suche nach einem Praktikanten (m/w/d), der sich aktuell im letzten Semester des Ingenieur-Studiums befindet. Das Einsatzgebiet liegt im Engineering und Technischen Bereich - im näheren Inspektions- und Verpackungsbereich (sog. "Kaltes Ende").

 

Stellenbeschreibung

Sie sind dem Leiter Kaltende (Cold End Engineering Manager) mit Sitz im französischen Werk Saint Quentin la Motte Croix au Bailly unterstellt und für folgende Aufgaben zuständig:

- Überwachung und Teilnahme am Projekt zur Harmonisierung der besten Betriebspraktiken zwischen den Werken (Frankreich, Deutschland, Indien, China) in Bezug auf

  • Wartungspraktiken (Kontrollen, Werkzeuge, ...) pro Ausrüstung
  • Bereich für Elektroinstallation und Palettierung
  • Sicherheits- und Ergonomiepraktiken

- Definition der Audit-Checklisten zur Überprüfung der erfolgreichen Umsetzung der vorgenannten Punkte

 

Parallel dazu werden Sie mit einer weiteren Aufgabe betraut: der Bearbeitung des Validierungs- und Implementierungsplanes mehrerer Anlagen in unserem deutschen Werk in Kipfenberg.

 

Das Praktikum unterteilt sich daher in zwei Komponenten:

- 60 % des Praktikums befinden Sie sich in Saint Quentin la Motte (Frankreich)

- 40 % der Tätigkeit werden Sie in Kipfenberg verrichten (Deutschland)

 

Eckdaten der Praktikumsstelle

- Beginn Mitte September 2020

- Beschäftigung in Vollzeit

- Arbeitszeit von 08:00-17:00 Uhr

- Vergütung je nach Qualifikation

 

Ihre Voraussetzungen

- Student des Ingenieurwesens, vorzugsweise mit Spezialisierung auf Mechanik oder Produktion

- Gute Kommunikationsfähigkeiten

- Erforderliche Sprachkenntnisse:

  • Englisch: sehr gutes Niveau
  • Französisch: gutes Niveau
  • Deutsch: gutes Niveau

 

 

Die Vorlage Ihrer schriftlichen Bewerbungsunterlagen in Englisch - möglichst als pdf per E-Mail - erwarten wir bis spätestens 25.08.2020.